Moritz Simon Geist // Do 30.05. – Fr 31.05.

Workshop & Performance 30.5. + 31.5.

Workshop Do 10 Uhr - open end + Fr 10 Uhr - 17 Uhr / Performance Fr 17 Uhr

Treffpunkt Workshop: Kulturwerkstatt Auf AEG Nürnberg, Fürther Straße 244d
Performance: Akademie Galerie Auf AEG Nürnberg,
Muggenhofer Straße 13

Moritz Simon Geist w/ Dynamische Akustische Forschung (DAF)

Moritz Simon Geist steuert mit robotergenerierter Musik in die Zukunft elektronischer Klänge. Der Musikwissenschaftler und Robotik-Ingenieur lehrt an der NYU Berlin zum Fortschritt von Technologie und Gesellschaft und tritt mit selbstentwickelten Roboter-Instrumenten europaweit auf Festivals und in Ausstellungen auf. Seine innovativen technoiden Performances wurden vielfach ausgezeichnet.

Am 30. und 31.5. findet ein Workshop mit ihm und der Soundklasse Dynamische Akustische Forschung (DAF) der AdBK Nürnberg auf dem AEG-Gelände statt, der zum einen die Mensch/Maschine Schnittstelle als Mittel zur Erweiterung künstlerischer Praktiken erkundet und zum anderen neue Methoden zur elektromechanischen Aktivierung von Räumen erforscht.

Geist wird eine Auswahl an selbstgebauten Instrumenten mitbringen, die die Gruppe nutzen kann, um das AEG-Areal zu bespielen. Es wird eine Einführung in die Bauweise von Klangrobotern geben und die Teilnehmer*innen sollen Überlegungen zu ihrer Weiterentwicklung anstellen. Am Ende des Workshops wird eine Soundinstallation und Soundperformance entstehen, die über den Festivalzeitraum Auf AEG ausgestellt wird.

Ihr wollt im Rahmen von It Isn't Happening / IIH-3 Festival selbst Roboter bauen? Anmeldungen bitte an akstaller@adbk-nuernberg.de.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Workshop ist kostenlos, jedoch ist die Teilnehmer*innenzahl auf 15 Personen begrenzt.

Moritz Simon Geist | Vimeo | Dynamische Akustische Forschung